Sie sind hier: Präventionskurse

Präventionskurse

Präventionskurse sind abgeschlossene, inhaltlich aufeinander aufbauende Kurse zu jeweils zehn festen Terminen für Personen mit Bewegungsmangel, Bewegungseinsteiger und Wiedereinsteiger ohne behandlungsbedürftige Krankheiten. Die Kurse werden von speziell ausgebildeten Trainern qualifiziert angeleitet. Der Gesetzgeber unterstützt diese gesundheitsfördernden Maßnahmen, und die (gesetzlichen) Krankenkassen bezuschussen gemäß § 20 SGB V die Teilnahme je nach Krankenkasse mit bis zu 80% der Kursgebühren. Bitte informieren Sie sich bezüglich der Kostenübernahme vorab bei Ihrer Krankenkasse.

Informationen zum Ablauf
Melden Sie sich bitte zu dem jeweils gewünschten Präventionskurs (Rücken-Aktiv, Tai Chi, Pilates, Pilates mit Baby, Walken mit Baby, FIT durch die Schwangerschaft) direkt an. Die Teilnahmegebühr beträgt für Nicht-Mitglieder € 99,90 (für VfB FIT Mitglieder € 10,00) und ist am 1. Kurstag im Empfangsbereich bar zu bezahlen. Um den Zuschuss zu bekommen, müssen von den insgesamt zehn Terminen mindestens acht Unterrichtseinheiten besucht werden. Am 10. (letzten) Kurstag erhält der Teilnehmer die Krankenkassenbescheinigung.

Der Teilnehmer darf bei Erst-Teilnahme an einem krankenkassengeförderten Kurs während dieses Zeitraums folgende Leistungen des Bewegungszentrums in Anspruch nehmen: Nutzung der Fitness- und Kraftgeräte, Nutzung aller Gruppenfitness-Angebote.

Bei jeder weiteren Teilnahme an einem krankenkassengeförderten Kurs kann der Teilnehmer gegen eine Zusatzgebühr von 69,90 € die Leistungen des Bewegungszentrum für den Kurszeitraum in Anspruch nehmen.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

Tel.: 05362/ 501299
E-Mail: bewegungszentrum@vfb-fallersleben.de