Sie sind hier: Verein / News / 
30.08.2011

Zwei Erfolge bei zwei Tunieren innerhalb von zwei Tagen durch die weiblichen Handball D-Jugend

Weibliche D-Jugend siegt beim Handball Beach Cup am Tankumsee und beim Eulenspiegel Cup in Schöppenstedt


Am vergangenen Wochenende absolvierten unsere Mädchen einen Turniermarathon

Am Samstag veranstaltete der MTV Gifhorn seinen Beachcup am Tankumsee.
Da beim Beach-Handball nur jeweils 4 Spieler auf dem Platz stehen können, meldeten wir 2 Mannschaften damit alle Mädchen genug Spielanteile und Spaß beim Beachen bekamen. So gingen die "Wasserratten"  und die "Strandkrabben" getrennt auf die Punktejagd. Beide Mannschaften gewannen in der Vorrunde alle Spiele und trafen so im Endspiel wieder aufeinander. Da jede Mannschaft jeweils eine Halbzeit gewann, kam es zum Penaltywerfen um den Turniersieg. Hier gewannen die Wasserratten gegen die Strandkrabben 3:2 und damit gingen die ersten beide Plätze an die JSG Weyhausen/Tappenbeck/Fallersleben.

Am Sonntag gingt es dann zum zweiten Teil der Saisonvorbereitung zum Eulenspiegel Cup beim TSV Schöppenstedt.

Nach dem Erfolg am Samstag beim Beachen am Tankumsee, holte die weibliche D-Jugend auch den Eulenspiegel Cup in Schöppenstedt. Trotz schwerer Beine siegten die Mädchen um das Trainergespann Dirk Hendel und Ralf Burgstedt souverän. Die Spiele gegen Neindorf, Oebisfelde, Schöppenstedt, Helmstedt-Büddenstedt und Velpke-Bahrdorf wurden alle gewonnen.

 

Auf diese Leistungen kann man für die kommende Saison aufbauen.